Über Rumänien

Über Rumänien

 

Liebe Besucher,

nach der Revolution im Jahre 1989 öffneten sich für Rumänien ganz neue Horizonte. Unser wunderbares Land, getragen von einer großen Geschichte und Kultur, die geprägt ist von vielfältigen Traditionen, ist nun bereit ihre Tore für Touristen aus aller Welt zu öffnen, um sie von seiner Schönheit und Einzigartigkeit zu überzeugen. über rumänien.

Ob Sie wintersportbegeistert oder Aktiv-Urlauber sind, die Sonne an den Stränden der Schwarzmeerküste genießen wollen, sich für die Geschichte und Kultur interessieren oder aber die wunderschöne Landschaft des Donaudeltas während einer Bootstour erleben möchten, welches 1991 von der UNESCO zu einem Teil des Weltnaturerbes erklärt wurde, Rumänien wird Ihnen in allen Bereichen etwas Besonderes bieten können. über rumänien.

Die Südkarpaten, mit ihrem hochalpinen Charakter und dem höchsten Gipfel Rumäniens, dem Moldoveanu (2544 m), haben atemberaubende und faszinierende Übergänge nach Transsilvanien (Siebenbürgen) und der Walachei. über rumänien.

Das größte geschlossene Waldgebiet befindet sich ebenso in den Karpaten, wo noch wildlebende Großraubtiere Europas wie Braunbären, Wölfe und Luchse beheimatet sind. Entdecken und bewundern Sie auch weltweit geschützte Pflanzenarten in unseren zahlreichen National- und Naturschutzparks. über rumänien.

Rumänien, wie der Name uns schon verrät, steht unter dem Einfluss der römischen Kultur. Dies erkennt man ganz deutlich an den Denkmälern und Ruinen, die zahlreich im Land zu finden sind. Wir begleiten Sie auf dem Weg zu historischen Höhepunkten, den mittelalterlichen Burgen, Kirchen und Klöstern. Geschickte Künstler verzierten die Klöster mit sehr schönen farblich gestalteten Wandmalereien, u.a. mit dem einzigartig in der Welt bekannten „Voroneț-Blau“. über rumänien

Ein weiterer Höhepunkt ist das im Jahre 1377 erbaute Schloss Törzburg in Bran, auch bekannt unter dem Namen „Dracula-Schloss“.

Rumänien ist ein sehr gastfreundschaftliches Land. Sie haben die Möglichkeit an Volksfesten in Siebenbürgen teilzunehmen und lernen dort die lokalen Sitten und Bräuche kennen. Weiter bieten auf den Märkten Handwerker ihre Kunst an (z.B. Keramiker, Weber, Töpfer).

Auch kulinarisch haben wir einiges zu bieten an landestypischen Spezialitäten und ein absolutes MUSS sind unsere Rot- und Weißweine aus den Weinanbaugebieten, deren Lage sich auf dem gleichen Breitengrad befinden wie das Anbaugebiet Piemont und Bordeaux.

Die Landeshauptstadt Bukarest, auch „Klein Paris“ oder „Paris des Ostens“ genannt, bekam ihren Beinamen nachdem sich die Architektur westlichen Baustilen, besonders Paris, zugewandt hat. Viele wunderschöne Bauwerke, einige Parks, Museen und Galerien finden sich dort und neben 19 Theatern und einer Operette hat Bukarest die größte der vier rumänischen Nationalopern.

Wir hoffen sehr, mit dieser Zusammenfassung Ihre Neugier geweckt zu haben und laden Sie recht herzlich zu einer Reise mit uns ein, um sich von der Schönheit und Vielfalt Rumäniens vor Ort überzeugen können.

R

T

ADRESSE

Str. Bodesti 2, Bl. 29B, Ap. 17, Sector 2, RO 022432, Bukarest, Rumänien

KONTAKT

Mobil: +40 723 00 60 43
Fax.: +40 334 81 99 74

EMAIL

info@terryhappytours.de

Name :


E-Mail :


Betreff :


Nachricht :


Urheberrechtlich geschützt ©